Angebote zu "Österreich" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR STUBAI - WIPPTAL - Wanderführer Mitteleurop...
Top-Produkt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Walter Klier ISBN: 978-3-7633-4172-6 5. Auflage 2013 128 Seiten Gewicht: 153 g Im Herzen Tirols, gleich südlich der bergumrahmten Kulturstadt Innsbruck, erschließt das Wipptal nicht nur den wichtigsten Alpenübergang - den Brenner -, sondern auch reizvolle Berggebiete: In den Stubaier Alpen sowie am Westrand der Zillertaler Alpen finden sich lohnende Ziele für jede Form alpinen Freizeitvergnügens - von beschaulichen Wanderungen über hochalpine Gletschertouren bis hin zu den "wilden" Felsklettereien. Auf engstem Raum sind hier all die Eigentümlichkeiten des urwüchsigen und doch dem Tourismus bestens erschlossenen Tiroler Landes anzutreffen: alte Bergbauernhöfe neben modernen Liftanlagen, abgelegene Almhütten mit frischen Bergwiesen über dem geschäftigen Treiben der Täler. Walter Klier, Innsbrucker Poet und erfahrener Führerautor, hat aus der schier unermesslichen Fülle von Tourenmöglichkeiten in seiner Bergheimat 50 lohnende Tageswanderungen ausgewählt und für die vorliegende vierte Auflage des Rother Wanderführers gründlich überarbeitet. Dabei fanden die sanfteren Aussichtsgipfel der vorgelagerten Bergketten mehr Berücksichtigung als die Fels- und Eisregionen des Hochstubai. Die Palette reicht vom gemütlichen Talspaziergang über aussichtsreiche Höhenwege bis hin zur unschwierigen Besteigung so manchen höheren Gipfels. Kurz gefasste, aber präzise Wegbeschreibungen, detaillierte Kartenausschnitte im Idealmaßstab 1:50.000 bzw. 1:75.000 sowie aussagekräftige Höhenprofile machen alle Tourenvorschläge leicht und sicher nachvollziehbar. Die farbige Schwierigkeitsbewertung und Tourensteckbriefe erleichtern die Auswahl der Ziele, während zahlreiche Farbfotos die Wanderlust wecken. Tipps und Informationen zu Ausflugszielen und Naturschönheiten sowie Hinweise auf kulturelle Sehenswürdigkeiten erweitern den Wanderführer zu einem attraktiven Urlaubsbegleiter für die ganze Familie.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Fascinating Germany - Faszinierendes Deutschland
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Germany in the heart of Europe stretches from the coastline of the North and Baltic seas to the mighty Alps, from the Lower Rhine to the Oder, its diverse natural and cultural landscape ranging from the unique habitat of the mud flats and the popular islands of Sylt and Rügen to the North German flatlands, from the low mountains of the Eifel and Elbsandsteingebirge to the highest point in the land: the summit of the Zugspitze. Ancient Roman sites, imperial Romanesque cathedrals, medieval walled cities and ultramodern edifices in Berlin and beyond are just some of the architectural and historical highlights to be found en route. This and much more is illustrated by the many beautiful photographs depicted in this book. Als ein Land im Herzen Europas erstreckt sich Deutschland von den Küsten der Nord- und Ostsee bis zu den mächtigen Alpen, vom Niederrhein bis zur Oder und bietet die unterschiedlichsten Natur- und Kulturlandschaften: Von dem einzigartigen Lebensraum des Wattenmeeres und den beliebten Inseln der Nord- und Ostsee wie Sylt und Rügen, über das Norddeutsche Tiefland und die Mittelgebirgsschwelle, die von der Eifel bis zum Elbsandsteingebirge reicht, hin zu dem höchsten Punkt Deutschlands, dem Gipfel der Zugspitze. Von der reichen und wechselvollen Vergangenheit Deutschlands zeugen seine beeindruckenden Metropolen, aber auch malerische Städtchen und alte Dörfer mit ihren Baudenkmälern. Spuren der Römer, die romanischen Kaiserdome, mittelalterliche Stadtkerne wie Rothenburg ob der Tauber, Lübeck oder Wernigerode und moderne Architektur nicht nur in der Hauptstadt Berlin bieten zahlreiche kultur- und kunsthistorische Höhepunkte. Brandenburger Tor und Schloss Neuschwanstein, Hamburger Hafen und Münchner Oktoberfest, Dresdner Zwinger und fränkische Fachwerkdörfer, der Kölner Dom und unzählige weitere Kirchenbauten, über 20 000 Burgen und Festungen sind nur Facetten des faszinierenden Ganzen, das es zu entdecken gilt. Grosse Dichter und Denker, Baumeister und Maler haben Schätze deutscher Kunst und Kultur geschaffen, die umgeben sind von einzigartigen Naturschönheiten. Doch auch das Feiern hat Tradition. In den verschiedenen Regionen hat sich altes Brauchtum erhalten, das bei Festen oft noch im Tragen der Trachten seinen Ausdruck findet. Dies und viele weitere Facetten von Deutschland zeigen die zahlreichen Fotografien diese Bildbandes. In dieser zeitlos gestalteten Reihe sind folgende Titel erschienen: Ägypten, Andalusien, Australien, Bayern, Berlin, Bretagne, Deutschland, Finnland, Franken, Gardasee, Griechische Inseln, Haiwaii, Hurtigruten, Indien, Irland, Island, Israel, Italien, Jakobsweg, Kanada, Karibik, Kuba, Leipzig, London, Mallorca, Neuseeland, New York, Norwegen, Österreich, Austria, Oman und die vereinigten Arabischen Emirate, Ostpreussen, Paris, Prag, Provence, Rom, Schlesien, Schottland, Schweden, Schweiz, St. Petersburg, Südafrika, Südtirol, Thailand, Toskana, USA, Nationalparks der USA, Venedig, Vietnam Weimar und Wien. In englischer Sprache sind in gleicher Ausstattung lieferbar: Bavaria, Berlin, Germany, Weimar, Austria, Switzerland und Vienna. Die Reihe Faszination ist ein ideales Geschenk, auch für sich selbst!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Fascinating Germany - Faszinierendes Deutschland
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Germany in the heart of Europe stretches from the coastline of the North and Baltic seas to the mighty Alps, from the Lower Rhine to the Oder, its diverse natural and cultural landscape ranging from the unique habitat of the mud flats and the popular islands of Sylt and Rügen to the North German flatlands, from the low mountains of the Eifel and Elbsandsteingebirge to the highest point in the land: the summit of the Zugspitze. Ancient Roman sites, imperial Romanesque cathedrals, medieval walled cities and ultramodern edifices in Berlin and beyond are just some of the architectural and historical highlights to be found en route. This and much more is illustrated by the many beautiful photographs depicted in this book. Als ein Land im Herzen Europas erstreckt sich Deutschland von den Küsten der Nord- und Ostsee bis zu den mächtigen Alpen, vom Niederrhein bis zur Oder und bietet die unterschiedlichsten Natur- und Kulturlandschaften: Von dem einzigartigen Lebensraum des Wattenmeeres und den beliebten Inseln der Nord- und Ostsee wie Sylt und Rügen, über das Norddeutsche Tiefland und die Mittelgebirgsschwelle, die von der Eifel bis zum Elbsandsteingebirge reicht, hin zu dem höchsten Punkt Deutschlands, dem Gipfel der Zugspitze. Von der reichen und wechselvollen Vergangenheit Deutschlands zeugen seine beeindruckenden Metropolen, aber auch malerische Städtchen und alte Dörfer mit ihren Baudenkmälern. Spuren der Römer, die romanischen Kaiserdome, mittelalterliche Stadtkerne wie Rothenburg ob der Tauber, Lübeck oder Wernigerode und moderne Architektur nicht nur in der Hauptstadt Berlin bieten zahlreiche kultur- und kunsthistorische Höhepunkte. Brandenburger Tor und Schloss Neuschwanstein, Hamburger Hafen und Münchner Oktoberfest, Dresdner Zwinger und fränkische Fachwerkdörfer, der Kölner Dom und unzählige weitere Kirchenbauten, über 20 000 Burgen und Festungen sind nur Facetten des faszinierenden Ganzen, das es zu entdecken gilt. Große Dichter und Denker, Baumeister und Maler haben Schätze deutscher Kunst und Kultur geschaffen, die umgeben sind von einzigartigen Naturschönheiten. Doch auch das Feiern hat Tradition. In den verschiedenen Regionen hat sich altes Brauchtum erhalten, das bei Festen oft noch im Tragen der Trachten seinen Ausdruck findet. Dies und viele weitere Facetten von Deutschland zeigen die zahlreichen Fotografien diese Bildbandes. In dieser zeitlos gestalteten Reihe sind folgende Titel erschienen: Ägypten, Andalusien, Australien, Bayern, Berlin, Bretagne, Deutschland, Finnland, Franken, Gardasee, Griechische Inseln, Haiwaii, Hurtigruten, Indien, Irland, Island, Israel, Italien, Jakobsweg, Kanada, Karibik, Kuba, Leipzig, London, Mallorca, Neuseeland, New York, Norwegen, Österreich, Austria, Oman und die vereinigten Arabischen Emirate, Ostpreußen, Paris, Prag, Provence, Rom, Schlesien, Schottland, Schweden, Schweiz, St. Petersburg, Südafrika, Südtirol, Thailand, Toskana, USA, Nationalparks der USA, Venedig, Vietnam Weimar und Wien. In englischer Sprache sind in gleicher Ausstattung lieferbar: Bavaria, Berlin, Germany, Weimar, Austria, Switzerland und Vienna. Die Reihe Faszination ist ein ideales Geschenk, auch für sich selbst!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Liturgischer Kalender 2020
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Block: 2/1-farbig, 10,0 x 6,5 cm Der Liturgische Kalender erscheint seit 1903 im B. Kühlen Verlag für den deutschsprachigen Raum. Grundlage des Liturgischen Kalenders ist der Allgemeine Römische Kalender sowie der Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet; danach sind die Angaben auf den Vorderseiten des Kalenders mit zusätzlichen Hinweisen auf Lesungen und Evangelien, Psalmen, Stundengebete, Namenstage und Gedenktage gestaltet. Auf den Rückseiten wird an Sonn- und Feiertagen das Evangelium geboten. Gebetsanliegen des Papstes, Gedanken, Aphorismen grosser Denker, Theologen und Heiliger aus Vergangenheit und Gegenwart begleiten den Leser durch Tag und Jahr. Der Liturgische Kalender enthält: - die kirchlichen Feste (Hochfeste, Feste, gebotene und nicht gebotene Gedenktage, Kirchen- und Diözesanfeste und Namenstage) sind ihrem Schriftgrad entsprechend hervorgehoben. Bei den Sonntagen und gebotenen Feiertagen erscheinen Datum und Name in Rot. Andere kirchliche Hochfeste, die nicht gebotene Feiertage sind, werden durch Rot ihres Namens, höhere Feste in Fettschrift und grösserem Schriftgrad gekennzeichnet, - das Kalendarium mit liturgischen Angaben zur Feier der heiligen Messe für alle Tage des Jahres (Rang des Tages oder Festes, Kirchenfarbe, Lesungen, Evangelien, Psalmen, Stundengebete). - Beginn und Ende der Festkreise und –zeiten in Normalschrift und die Namenstage (soweit sie nicht schon als Tagesfest genannt sind) in Kursivschrift, - die Tageslosungen, die der Liturgie des betreffenden Festes oder Tages entnommen sind oder sich auf besondere Zeiten oder Votivmessen beziehen, - Astronomische (nicht astrologische) Hinweise: Das Kalendarium enthält die Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond, die Mondphasen und den täglichen Stand des Mondes im Zeichen des Tierkreises (Erklärung dieser Zeichen im Anhang des Kalendariums). Inhaltliche Hinweise im Liturgischen Kalender: - Regeln für die Votivmessen (Gebetstag um geistliche Berufe, Herz-Jesu-Freitag, Herz-Mariä-Samstag und Mariensamstag) sind im Anhang vor dem Quellennachweis zu finden, - Bitttage und Quatemberwochen, an denen die Kirche für 'menschliche Anliegen, besonders für die Früchte der Erde und für das menschliche Schaffen' (Messbuch) betet, - Gedenken an die Priesterweihe, Wahl und Amtseinführung des Papstes, - Weltfriedenstag, Weltmissionssonntag, Weltmissionstag der Kinder, Weltjugendtag, Deutscher Katholikentag, Dreikönigssingen, Afrika-Tag, Weltgebetswoche, Weltgebetstag der Frauen, Weltgebetstag um geistliche Berufungen, Weltkindertag, Welttag der Migranten und Flüchtlinge, Internationaler Tag des Gebets und der Reflexion gegen den Menschenhandel, Welttag der Kranken, Weltlepratag, Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung, Buchsonntag - Adveniat-Opfer, Kollekte für das Heilige Land, Misereor-Kollekte, Renovabis-Kollekte, Schweizer Fastenopfer, - Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung, Internationaler Tag der Freiwilligen, Tag der Menschenrechte, Internationaler Tag der Familie, Tag der älteren Generation in Deutschland, - Tag der Deutschen Einheit, Nationalfeiertag in Österreich, Bundesfeiertag der Schweiz Technische Hinweise im Liturgischen Kalender: - Erklärungen der Abkürzungen (Altes und Neues Testament, Verzeichnis der Erz- und Bistümer) sind am Ende des Kalenders zu finden, - ebenso eine Zusammenstellung der verlegten Heiligenfeste und die Datenangaben der beweglichen Feste im laufenden und folgenden Jahr. Anliegen des Papstes: - Die Allgemeinen Anliegen und Missionsanliegen des Papstes, die er dem Gebetsapostolat für jedes Jahr anvertraut, finden Sie jeweils zum Monatswechsel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Liturgischer Kalender 2020
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Block: 2/1-farbig, 10,0 x 6,5 cm Der Liturgische Kalender erscheint seit 1903 im B. Kühlen Verlag für den deutschsprachigen Raum. Grundlage des Liturgischen Kalenders ist der Allgemeine Römische Kalender sowie der Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet; danach sind die Angaben auf den Vorderseiten des Kalenders mit zusätzlichen Hinweisen auf Lesungen und Evangelien, Psalmen, Stundengebete, Namenstage und Gedenktage gestaltet. Auf den Rückseiten wird an Sonn- und Feiertagen das Evangelium geboten. Gebetsanliegen des Papstes, Gedanken, Aphorismen grosser Denker, Theologen und Heiliger aus Vergangenheit und Gegenwart begleiten den Leser durch Tag und Jahr. Der Liturgische Kalender enthält: - die kirchlichen Feste (Hochfeste, Feste, gebotene und nicht gebotene Gedenktage, Kirchen- und Diözesanfeste und Namenstage) sind ihrem Schriftgrad entsprechend hervorgehoben. Bei den Sonntagen und gebotenen Feiertagen erscheinen Datum und Name in Rot. Andere kirchliche Hochfeste, die nicht gebotene Feiertage sind, werden durch Rot ihres Namens, höhere Feste in Fettschrift und grösserem Schriftgrad gekennzeichnet, - das Kalendarium mit liturgischen Angaben zur Feier der heiligen Messe für alle Tage des Jahres (Rang des Tages oder Festes, Kirchenfarbe, Lesungen, Evangelien, Psalmen, Stundengebete). - Beginn und Ende der Festkreise und –zeiten in Normalschrift und die Namenstage (soweit sie nicht schon als Tagesfest genannt sind) in Kursivschrift, - die Tageslosungen, die der Liturgie des betreffenden Festes oder Tages entnommen sind oder sich auf besondere Zeiten oder Votivmessen beziehen, - Astronomische (nicht astrologische) Hinweise: Das Kalendarium enthält die Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond, die Mondphasen und den täglichen Stand des Mondes im Zeichen des Tierkreises (Erklärung dieser Zeichen im Anhang des Kalendariums). Inhaltliche Hinweise im Liturgischen Kalender: - Regeln für die Votivmessen (Gebetstag um geistliche Berufe, Herz-Jesu-Freitag, Herz-Mariä-Samstag und Mariensamstag) sind im Anhang vor dem Quellennachweis zu finden, - Bitttage und Quatemberwochen, an denen die Kirche für 'menschliche Anliegen, besonders für die Früchte der Erde und für das menschliche Schaffen' (Messbuch) betet, - Gedenken an die Priesterweihe, Wahl und Amtseinführung des Papstes, - Weltfriedenstag, Weltmissionssonntag, Weltmissionstag der Kinder, Weltjugendtag, Deutscher Katholikentag, Dreikönigssingen, Afrika-Tag, Weltgebetswoche, Weltgebetstag der Frauen, Weltgebetstag um geistliche Berufungen, Weltkindertag, Welttag der Migranten und Flüchtlinge, Internationaler Tag des Gebets und der Reflexion gegen den Menschenhandel, Welttag der Kranken, Weltlepratag, Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung, Buchsonntag - Adveniat-Opfer, Kollekte für das Heilige Land, Misereor-Kollekte, Renovabis-Kollekte, Schweizer Fastenopfer, - Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung, Internationaler Tag der Freiwilligen, Tag der Menschenrechte, Internationaler Tag der Familie, Tag der älteren Generation in Deutschland, - Tag der Deutschen Einheit, Nationalfeiertag in Österreich, Bundesfeiertag der Schweiz Technische Hinweise im Liturgischen Kalender: - Erklärungen der Abkürzungen (Altes und Neues Testament, Verzeichnis der Erz- und Bistümer) sind am Ende des Kalenders zu finden, - ebenso eine Zusammenstellung der verlegten Heiligenfeste und die Datenangaben der beweglichen Feste im laufenden und folgenden Jahr. Anliegen des Papstes: - Die Allgemeinen Anliegen und Missionsanliegen des Papstes, die er dem Gebetsapostolat für jedes Jahr anvertraut, finden Sie jeweils zum Monatswechsel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot