Angebote zu "Drei" (82 Treffer)

Kategorien

Shops

AVENE Antirougeurs Fort Intensivpflege Creme 30 ml
Highlight
21,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Rötungen AVENE Antirougeurs Fort Intensivpflege Creme 30ml Fast 4 Millionen Menschen sind betroffen… In Ländern mit überwiegend hellhäutiger Bevölkerung leiden ca. 3 bis 10% der Erwachsenen unter Rötungen im Gesicht. Manche bezeichnen sie als «Fluch der Kelten », oder bringen sie fälschlicherweise mit Alkoholismus in Verbindung. Eine passende Pflege ist auf jeden Fall unverzichtbar, um intensive sowie dauerhafte Rötungen zu vermeiden. Rötungen sind Folge einer Erweiterung der Blutgefäße. Sie treten bevorzugt im Wangen- und Nasenflügelbereich auf. Aus gelegentlichen „Flushs“ können sich dauerhafte Rötungen entwickeln - bis hin zu entzündlichen Pusteln und Papeln. In diesem Fall diagnostiziert der Arzt häufig eine Rosacea, die medizinisch behandelt werden muss. Die Haut benötigt daher spezielle Reinigung und Pflege. Häufige Frage zu Rötungen und Rosacea In welchen Formen tritt Rosacea auf? Stadium 0: Die "Flush"-artige Rosacea Gelegentlich auftretende fleckige Rötung - anfallsartig, aber vorübergehend. Sie wird begleitet von einem Wärmegefühl, teilweise auch von Spannungsgefühlen und leichtem Juckreiz. Stadium 1: Teleangiektatische Rosacea Auch "Couperose"-Stadium: Dauerhafte, unscharf begrenzte Gesichtsröte mit zahlreichen erweiterten Gefäßen (Teleangiektasien). Wenige entzündliche Papeln, sehr selten Ödeme. Neigung zu rauer Haut mit Schuppungen, häufig brennendes Hautgefühl. Stadium 2: Papulo-pustulöse Rosacea Entzündungen in Form von Papeln und Pusteln sowie polsterartigen Einlagerungen (Ödemen), besonders an Stirn und Wangen. Meist sind ältere Frauen davon betroffen. Stadium 3: Rosacea mit Bindegewebs- und Talgdrüsenwucherung Entzündliche Knoten bis hin zu Furunkeln, fast nur bei Männern zu finden. Bekannteste Ausprägung ist das Rhinophym, umgangssprachlich "Knollennase". Diese offizielle Klassifizierung in vier klinische Stadien macht deutlich, dass sich diese Erkrankung im Laufe der Zeit verschlimmern kann. Je länger die Rötungen bestehen, um so schwieriger wird es, den Verlauf zu stoppen. Deshalb sollte man bereits bei der harmlosesten Form, Typ « Flush oder Erythro-Couperose », dagegensteuern. Was sind die Ursachen für Rötungen? Die Medizin unterscheidet zwischen einer unregelmäßigen Rötung der Haut, die zunächst nur zeitweise auftritt und meist als unangenehm und störend empfunden wird, und einer permanenten Rötung (Erythrosis). Eine plötzliche Errötung der Haut ist auf natürliche körperliche oder psychische Reaktionen zurückzuführen. Ursachen können Stress-Situationen wie Prüfungen oder Streit sein. Auch Alkohol, Nikotin, zu scharfes Essen oder äußere Umwelteinflüsse (Hitze, Kälte, Wind) können Rötungen bedingen. Schützende Feuchtigkeitspflege: Duftstoff unbedenklich? Ja. Der von Avène eingesetzte Duftstoff ist hypoallergen und wird selbst von Duftstoff-Allergikern hervorragend vertragen. Er enthält keine Einzelsubstanzen des Duftstoff-Mix I und II. Wie kombiniere ich Avène mit medizinischen Produkten? Die Schützende Feuchtigkeitspflege mit UV-Schutz eignet sich während der medikamentösen Behandlung als Tagespflege. Antirougeurs FORT Intensivpflege bei Rötungen sollte nach Beendigung der medikamentösen Behandlung mindestens drei Monate lang als Nachtpflege angewendet werden. Behindert Paraffin die Hautatmung? Nein. Paraffin bildet hier - neben vielen anderen Bestandteilen - lediglich einen kleinen Teil der Cremegrundlage und ist nur in geringer Konzentration enthalten. Dadurch übt es keinen okklusiven, also die Haut verschließenden Effekt aus. Im Gegenteil: In dieser Form verschafft Paraffin der Haut sogar zusätzliche Feuchtigkeit. Wie lang kann ich Antirougeurs FORT anwenden? Sie können Antirougeurs FORT langfristig auch über den Mindestanwendungszeitraum von drei Monaten hinaus benutzen. Dies empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie grundsätzlich zu Rötungen und erweiterten Äderchen neigen. Sind die Produkte gegen Rötungen auch für Babys geeignet? Nein. Die Avène-Pflegeprodukte gegen Rötungen sind ausschließlich für Erwachsene bestimmt. Für Babys und Säuglinge gibt es die spezielle Pédiatril-Babypflegeserie. Babys haben generell eine dünnere Haut als Erwachsene. Dadurch schimmern manchmal die Äderchen durch, was aber kein Grund zu Besorgnis ist. Sonnenschutz und Anti-Rötungen-Pflege – geht das? Ja. Tragen Sie zuerst die Pflege gegen Rötungen auf. Sobald sie eingezogen ist, folgt der Sonnenschutz, möglichst mit sehr hohem Lichtschutzfaktor. Avène-Empfehlung: Kompaktsonnencreme mit SPF 50+, Farbe sand oder gold, ohne Duftstoffe und ausschließlich mit mineralischen Filtern. Negative Faktoren Bestimmte Faktoren können Rötungen verschlimmern oder entstehen lassen – durch bewusste Verhaltensweisen lassen sie sich auf ein Minimum reduzieren. Ernährung Kaffee, Alkohol, heiße Getränke, scharfe Speisen sollten gemieden werden, da sie zu einer Gefäßerweiterung beitragen. Sonne Vorsicht vor Sonnenbrand und Hitze. Sonnenbäder vermeiden und eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden. Temperaturschwankungen Plötzliche Temperaturwechsel und bestimmte klimatische Bedingungen (extreme Temperaturen, starker Wind) vermeiden. Die Pflegelinie Antirougeurs Die Laboratoires Dermatologiques Avène, Pionier in der dermokosmetischen Pflege von Rötungen, bietet eine Pflegelinie mit einem effizienten Wirkstoff aus der Pierre Fabre-Forschung: Ruscus-Extrakt, besonders konzentriert an aktiven Molekülen für eine gezielte Wirkung auf Rötungen Die richtige Pflege für jeden Tag Rötungen können durch verschiedenste Stoffe, die in Kontakt mit dem Gesicht kommen, verstärkt werden. Wählen Sie die optimalen Pflegeprodukte für Ihre Haut! Spezielle Reinigungsprodukte Ideal sind milde Reinigungsprodukte speziell für zu Rötungen neigende Haut, die sanft mit den Fingern aufgetragen werden können. Angepasste dermokosmetische Pflegeprodukte Pflegecremes für zu Rötungen neigende Haut enthalten spezielle Wirkstoffe. Ihre Texturen sind an die verschiedenen Hauttypen angepasst. Für eine beruhigende und entstauende Wirkung das Gesicht vor dem Auftragen mit Avène Thermalwasser besprühen. Korrigierendes Make-up Teintkorrigierende Produkte kaschieren Rötungen für ein natürliches Ergebnis.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Buch - Piccola Sicilia
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nach dem großen Bestseller-Erfolg von "Bella Germania" jetzt endlich der neue Roman von Daniel Speck!Was, wenn deine Familie in Wahrheit eine andere ist??Ein sonniger Herbsttag auf Sizilien. Schatztaucher ziehen ein altes Flugzeug aus dem Meer. Die deutsche Archäologin Nina findet auf der Passagierliste ihren Großvater Moritz, der seit dem Zweiten Weltkrieg als verschollen galt - das große Geheimnis ihrer Familie. Seine Abwesenheit hat eine Wunde hinterlassen, die über drei Generationen reicht. Überraschend begegnet Nina auf Sizilien einer fremden Frau, die behauptet, Moritz' Tochter zu sein. Hatte er eine zweite Familie?Tunis, 1942. Das bunte italienische Einwandererviertel "Piccola Sicilia". Drei Religionen leben in guter Nachbarschaft zusammen,? ?bis der Krieg das Land erreicht. Im Grand Hotel Majestic begegnet ?der deutsche Soldat ?Moritz der faszinierenden Jüdin Yasmina und dem Pianisten Victor. Als die Nazis Victor gefangen? ?nehmen, riskiert Moritz alles, um ihm zur Flucht zu verhelfen. Doch nicht nur Victor, sondern auch Moritz hat Gefühle für Yasmina. Er verstrickt sich in eine ?Leidenschaft, die sein Schicksal für immer ?v??erändern wird.Drei Frauen aus drei Kulturen und eine Liebe, die alle Grenzen überwindet. Inspiriert von einer wahren Geschichte."Eine fesselnde Geschichte, brillant erzählt und ein so wichtiger Kommentar zur Gegenwart." Süddeutsche Zeitung(...) mehr als nur eine spannend erzählte Familiengeschichte, mehr als nur ein historischer Roman Bayerischer Rundfunk 20180930Speck, DanielDaniel Speck, 1969 in München geboren, baut mit seinen Geschichten Brücken zwischen den Kulturen. Auf seinen Reisen trifft er Menschen, deren Schicksale ihn zu seinen Romanen inspirieren. Der Autor studierte Filmgeschichte in München und in Rom, wo er mehrere Jahre lebte. Er verfasste die Drehbücher zu 'Maria, ihm schmeckt's nicht' sowie zu 'Zimtstern und Halbmond'. Für 'Meine verrückte türkische Hochzeit' erhielt er den Grimme-Preis und den Bayerischen Fernsehpreis. Sein Roman 'Bella Germania' stand 85 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und war das erfolgreichste deutsche Debüt 2016. Für das ZDF wurde er als Dreiteiler prominent verfilmt. Sein Roman 'Piccola Sicilia' ist ebenfalls im FISCHER Verlag erschienen und wurde auf Anhieb ein Bestseller.

Anbieter: yomonda
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Ausgewählte Lieder
36,95 € *
ggf. zzgl. Versand

ACH DES KNABEN AUGEN|ALLE GINGEN HERZ ZUR RUH|AM FRISCH GESCHNITTENEN WANDERSTAB|ANAKREON'S GRAB / Wolf Hugo|AUCH KLEINE DINGE KOENNEN UNS ENTZUECKEN|AUF EIN ALTES BILD|AUF EINER WANDERUNG|AUF IHREM LEIBROESSLEIN|BALD IST DER NACHT EIN END GEMACHT|BEDECKT MICH MIT BLUMEN|BEGEGNUNG|BEI NACHT IM DORF DER WAECHTER RIEF|BENEDEIT DIE SEL'GE MUTTER|BESCHEIDENE LIEBE|BLUMENGRUSS|DAS VERLASSENE MAEGDLEIN|DENK ES O SEELE|DER FREUND|DER FRUEHHAUCH HAT GEFAECHELT|DER GAERTNER|DER MOND HAT EINE SCHWERE KLAG ERHOBEN|DER MUSIKANT|DER STRAUSS DEN ICH GEPFLUECKET|DIE HEILIGEN DREI KOENIGE|DIE IHR SCHWEBET|DU BIST ORPLID MEIN LAND|DU DENKST MIT EINEM FAEDCHEN|EIN TAENNLEIN GRUENET WO|ELFENLIED|EPIPHANIAS|ER IST'S|FRUEH WANN DIE HAEHNE KRAEHN|FRUEHLING LAESST SEIN BLAUES BAND|FUSSREISE|GEBET|GESANG WEYLA'S|GESEGNET SEI DURCH DEN DIE WELT ENTSTUND|HEB AUF DEIN BLONDES HAUPT|HEIMWEH|HERR WAS TRAEGT DER BODEN HIER|HERR SCHICKE WAS DU WILLST|HIER LIEG ICH AUF DEM FRUEHLINGSHUEGEL|HOERST DU NICHT DIE QUELLEN GEHEN|ICH BIN WIE ANDRE MAEDCHEN NICHT|ICH HAB IN PENNA EINEN LIEBSTEN WOHNEN|IM FRUEHLING|IN DEM SCHATTEN MEINER LOCKEN|IN DER FRUEHE|IN EIN FREUNDLICHES STAEDTCHEN|IN GRUENER LANDSCHAFT SOMMERFLOR|KEIN SCHLAF NOCH KUEHLT DAS AUGE MIR|KENNST DU DAS LAND|KLEINE GAESTE KLEINES HAUS|KLINGE KLINGE MEIN PANDERO|LASS O WELT O LASS MICH SEIN|LEBE WOHL DU FUEHLEST NICHT|MAUSFALLENSPRUECHLEIN|MIGNON|MOEGEN ALLE BOESEN ZUNGEN|MORGENSTIMMUNG|MORGENTAU|NACHTZAUBER|NUN WANDRE MARIA / Wolf Hugo|SCHLAFENDES JESUSKIND / Wolf Hugo|SOHN DER JUNGFRAU|TRETET EIN HOHER KRIEGER|UEBER NACHT UEBER NACHT|UEBER WIPFEL UND SAATEN|UM MITTERNACHT|UND WILLST DU DEINEN LIEBSTEN STERBEN SEHEN|VERBORGENHEIT|VERSCHWIEGENE LIEBE|WANDERN LIEB ICH FUER MEIN LEBEN|WAS DOCH HEUT NACHT EIN STURM GEWESEN|WENN DU ZU DEN BLUMEN GEHST|WER AUF DEN WOGEN SCHLIEFE|WER IN DIE FREMDE WILL WANDERN|WO DIE ROSE HIER BLUEHT|ZUR RUH ZUR RUH

Anbieter: Notenbuch
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
29,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
22,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot